Mörtelsysteme der GftK – führender Hersteller von Fugenmörtel, Bettungssystemen und bauchemischen Erzeugnissen

printheader
Pictogramme Fugenmörtel

vdw 815 Plattenfugenmörtel mit neuer Rezeptur

Der Spezialist zur Verfugung von Natur- und Betonwerksteinplatten startet mit einer verbesserten Rezeptur in die neue Saison.

Mit der Entwicklung eines innovativem Bindemittelkonzeptes ist es gelungen, vdw 815 Plattenfugenmörtel jetzt noch verarbeitungsfreundlicher zu gestalten.

Durch eine verbesserte Fließfähigkeit und dem einzigartigen Selbstverdichtungseffekt wird garantiert, dass Fugen ab 3 mm Fugenbreite vollständig gefüllt werden.

Auch die Reinigung der verfugten Natur- und Betonwerksteine ist jetzt noch einfacher. Mit feuchtem Besen abgekehrt, ist eine rückstandsfreie Reinigung möglich. Damit kann die Fläche schlierenfrei und ohne den sonst üblichen Bindemittelfilm gesäubert werden.

vdw 815 Plattenfugenmörtel ist ab 3 °C einsetzbar und auch bei Regen zu verarbeiten. Bei schlechter Witterung ist kein Abdecken der verfugten Fläche erforderlich. Nach sehr kurzer Zeit ist die Fläche begeh- und nutzbar.

Durch den Selbstverdichtungseffekt des Fugenmaterial werden nach Aushärtung höhere Festigkeiten erzielt. Zur Unterhaltsreinigung der Flächen können Dampfstrahler und Hoch-druckreiniger bedenkenlos eingesetzt werden, selbst Kehrsaugmaschinen stellen kein Problem dar. Für die individuelle Gestaltung der Plattenflächen ist vdw 815 Plattenfugenmörtel in den Farben sandfarben, steingrau und basalt erhältlich.

Die hohe Flächenleistung und die ausgezeichnete Verarbeitung zeichnen vdw 815 Plattenfu-genmörtel besonders aus.

Zusammenfassend lässt sich festhalten: vdw 815 Plattenfugenmörtel ist ideal für eine gleichmäßige, langlebige Verfugung, welche den natürlichen Charakter des gewählten Flächenbelages unterstützt.

Liefernachweis: Gesellschaft für technische Kunststoffe mbH Kottenforstweg 3 53359 Rheinbach Telefon: 0 22 25 / 91 57 - 0, Telefax: 0 22 25 / 91 57 - 60 mail@gftk-info.de http://www.gftk-info.de

Wir möchten Sie bitten, Ihre Leser über das Produkt vdw 815 zu informieren. Die redaktionelle Verwendung ist kostenfrei. Für die Verwendung der Fotos geben wir unsere uneingeschränkte Genehmigung. Druckfähige Daten bitte anfragen.

 

Gesellschaft für technische Kunststoffe mbH
Kottenforstweg 3
D-53359 Rheinbach-Flerzheim
Tel: +49 (0) 22 25 / 91 57-0
Fax: +49 (0) 22 25 / 91 57-60

Email

Service Hotline

social

Impressum

Datenschutz: Diese Seite verwendet Google Analytics.

Weitere Informationen / Tracking deaktivieren